Ausbildungsprogramm der Taiji Akademie
zum/zur Kursleiter/in und Lehrer/in für AtemtypTaiji


Das Ausbildungsprogramm an der Taiji Akademie umfasst die Ausbildung zum /zur Kursleiter/in und Lehrer/in für AtemtypTaiji gemäß den Ausbildungsleitlinien des DDQT (Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan e.V.). Die Kursleiter- und Lehrerausbildung ist in zwei Module gegliedert, die aufeinander aufbauen.
Das Basis-Modul Kursleiter-Ausbildung umfasst einen Ausbildungszeitraum von drei Jahren und bildet gleichzeitig die Grundlage zum dreijährigen Aufbau-Modul der Lehrer-Ausbildung. Die Lehrer-Ausbildung dauert somit insgesamt sechs Jahre.
Ein Seiteneinstieg für Interessierte ist möglich, sofern die ganze Yang-Form nach Meister Chu bei diesem, seinen Lehrbeauftragten oder an der Taiji Akademie und angeschlossenen Schulen bereits erlernt worden ist.
Je nach Ausbildungsgrad können die Absolventen ein entsprechendes Gütesiegel des DDQT beantragen. Das Gütesiegel gilt für drei Jahre und kann auf Antrag verlängert werden. Das DDQT-Gütesiegel gilt als wichtige Möglichkeit der Dokumentation der Ausbildungsqualifikation gegenüber der Öffentlichkeit. Die Deutschen Krankenkassen haben den DDQT in ihrem ''Leitfaden für Prävention'' für die Erstattung von Einführungskursen in Qigong und Taijiquan als Partner für ihre Mitglieder anerkannt. 

Die Methode des AtemtypTaiji

Die Taiji Akademie lehrt den authentischen Yang-Stil des Taiji, der um die Erkenntnisse der Atemtyplehre und den damit zusammenhängenden Quellen und alten Überlieferungen der ersten Meister erweitert ist. Der Vorteil: Nur bei Berücksichtigung des Atemtyps können Körperhaltung und Motorik im Taiji wirklich effektiv aufgebaut werden, so dass die Übenden neben dem Entspannungseffekt auch von einer Verbesserung ihrer Energieressourcen profitieren und sukzessive an die Entwicklung der Inneren Kraft herangeführt werden. 

Ausbildungsleiter Meister Frieder Anders

Frieder Anders praktiziert Taijiquan seit 1973 und zählt zu den führenden Experten auf diesem Gebiet. Basierend auf jahrelanger praktischer Erfahrung entwickelt er seit 2005 die Methoden des AtemtypTaiji und des AtemtypQigong aus den alten Überlieferungen und Quellen der ersten Meister.

Über seine Forschungen zum Atemtyp-Taiji und -Qigong veröffentlichte Meister Frieder Anders mehrere Bücher:

Konkret bedeutet für ihn Taijiquan: Die Innere Kraft, die "Jin-Kraft", kann nur durch eine dem eigenen Atemtyp entsprechende Übungspraxis entwickelt werden.

 

Folge nicht den Fußstapfen der Meister.
Suche, was sie gesucht haben!
(Basho)

Wenn Sie Fragen haben, können Sie gerne jederzeit eine E-Mail an frieder.anders (at) taijiakademie (dot) de senden oder unter +49 69 727378 anrufen.

Basis-Modul: Dreijährige Ausbildung zum/zur Kursleiter/in AtemtypTaiji (DDQT)

Ab 2014 bietet die Taiji Akademie eine dreijährige Ausbildung zum/zur Kursleiter/in AtemtypTaiji an. Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die erwägen, Taiji als Kraftquelle für das eigene Leben zu nutzen und als zusätzliche Disziplin im Rahmen ihrer Tätigkeit anzubieten. Ausbildungsleiter und Prüfer ist Meister Frieder Anders.
Die Ausbildungsrichtlinien des Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan e.V. (DDQT) werden erfüllt. Diese Ausbildung zum/zur Kursleiter/in bildet gleichzeitig das Basis-Modul zum ebenfalls drei-jährigen Aufbau-Modul der Lehrer-Ausbildung.
In 24 Wochenendkursen innerhalb von drei Jahren und einem Intensiv-Seminar im dritten Jahr erlernen die Teilnehmer/innen die Taiji Form des authentischen Yang-Stils, sowie die erste Vertiefungsstufe „Yin-Yang-Form" in der für ihren individuellen Atemtyp passenden Variante. Zusätzlich werden AtemtypQigong und Dao-Übungen vermittelt. Die AtemtypTaiji-Kurzform (ba cheng si) wird in den Varianten beider Atemtypen für jeden Teilnehmer vermittelt. Zum Ausbildungsende wird die Lehrbefähigung im Einzelunterricht bei Meister Frieder Anders geprüft und zertifiziert. Damit wird die Lehrberechtigung erworben, die AtemtypTaiji-Kurzform für beide Atemtypen als Kursleiter/in zu unterrichten.

Die Mindestanzahl der vom DDQT zur Anerkennung der Qualifikation erforderlichen Übungseinheiten (250 UE) wird in 24 Wochenenden erreicht. Zusätzlich findet im dritten Ausbildungsjahr ein Intensiv-Wochenende statt. Die ebenfalls geforderten zusätzlichen Inhalte, die eine Anerkennung als Kursleiter/in nach den Richtlinien der Gesetzlichen Krankenkassen ermöglichen, werden in Vorträgen und im dritten Jahr der Ausbildung in Workshops innerhalb der Wochenendseminare vermittelt:

  • Philosophischer und theoretischer Hintergrund

  • Prinzipielle Aspekte der Haltungs- Bewegungs- und Atemprinzipien

  • Einf. in Didaktik und Methodik, Gruppendynamik, Gruppenleiterpersönlichkeit

  • Sportmedizinische Aspekte (Vergleich Ost-West)

  • Grundlagen in Anwendungen von Solo- und Partnerformen

Die Taiji-Akademie unterstützt zusätzlich zur 'reinen Lehre' durch betriebswirtschaftliche Coachings die unternehmerische Entwicklung des/der Kursleiters/in. Wir helfen bei der Anforderung der Bildungsprämie zur Förderung der Ausbildungskosten sowie bei der Anerkennung durch Gesetzliche Krankenkassen, wodurch größere Zielgruppenressourcen für den/Kursleiter/in geschaffen werden.

Seiteneinsteiger: Für Interessierte, die die ganze Form nach Meister Chu nachweislich bei diesem, seinen Lehrbeauftragten oder an der Taiji Akademie und angeschlossenen Schulen erlernt haben, besteht die Möglichkeit, 2014 in das zweite Jahr einzusteigen. Beratung durch die Taiji Akademie.

Downloads Basis-Modul Kursleiter

Basis-Modul: Kursleiter-Ausbildung Atemtyp-Taiji (DDQT) 

Kursgebühr: 
210 € / Wochenende, insgesamt für 1 Jahr 1680 €, bei Vorauszahlung bis 31.01.2015: 1470 €
zzgl. Prüfungsgebühr: 180 € (Einzelunterricht, 90 min)

Inkl. DVD Kurzform, Übungs-Booklet mit Beschreibung der Kurzform 

Kurszeiten:
Sa. 11:00 - 14:00 Uhr 
Sa. 15:30 - 17:00 Uhr
anschl. Vortrag (theoretischer Teil): 17:30 - 19:00 Uhr

So. 9:30 - 13:00 Uhr

Termine 2015:
24./25.01, 21./22.02., 21./22.03., 27./28.06, 18./19.07., 29./30.08., 10./11.10., 05./06.12.

 

Aufbau-Modul: Dreijährige Ausbildung zum /zur Taiji-Lehrer/in (DDQT)

Die Taiji Akademie bietet eine dreijährige Ausbildung zum/zur Taiji-Lehrer/in für AtemtypTaiji an. Die Ausbildung erfolgt in beiden Atemtypen, aufbauend auf dem Basis-Modul Kursleiter/in (DDQT). Sie erstreckt sich über drei Jahre an acht Wochenenden pro Jahr in Frankfurt, dazu jährlich ein dreitägiges Intensivseminar.
Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die erwägen, Taiji engagiert anderen Menschen zu vermitteln. Ausbildungsleiter und Prüfer ist Meister Frieder Anders.
Die Ausbildungsrichtlinien des Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan e.V. (DDQT) werden erfüllt. In 24 Wochenendkursen innerhalb von drei Jahren erlernen die Teilnehmer/innen alle sechs Vertiefungsstufen der Taiji Form des authentischen Yang-Stils in beiden Atemtypen. Zusätzlich werden Partnerübungen und die Schwert-Form vermittelt. Die erworbene Qualifikation wird zum Ende jedes Ausbildungsjahres im Einzelunterricht bei Meister Frieder Anders geprüft und zertifiziert. Nach dem 1. Ausbildungsjahr (dem 4. insgesamt) erwirbt der/die Teilnehmer/in die Befähigung, die lange Form des authentischen Yang-Stils zu unterrichten, insgesamt sollen im Rahmen der Lehrerausbildung min. 100 UE eigener Unterricht durch den/die Teilnehmer/in gehalten werden.
Die Mindestanzahl der vom DDQT zur Anerkennung der Qualifikation erforderlichen Unterrichtseinheiten (250 UE) wird in den 24 Wochenenden mit je 13 UE à 45 Minuten erreicht. Die ebenfalls geforderten theoretischen Inhalte werden zusätzlich in Vorträgen und in Kurzworkshops vermittelt:

  • Philosophischer und theoretischer Hintergrund

  • Sichere und vertiefte Kenntnisse der Haltungs-, Bewegungs- und Atemprinzipien

  • Vertiefung in Didaktik und Methodik, Gruppendynamik, Gruppenleiterpersönlichkeit

  • Weitergehende Sportmedizinische Aspekte (Vergleich Ost-West)

  • Grundlagen in Anwendungen von Solo- und Partnerformen

Seiteneinsteiger: Für Interessierte, die die ganze Form nach Meister Chu nachweislich bei diesem, seinen Lehrbeauftragten oder an der Taiji Akademie und angeschlossenen Schulen erlernt haben, besteht die Möglichkeit eines Seitensteigs. Beratung durch die Taiji Akademie.

Downloads Aufbau-Modul Lehrer

Aufbau-Modul: Lehrer-Ausbildung Atemtyp-Taiji (DDQT) 

Kursgebühr: 
insgesamt für 1 Jahr (7 Einheiten plus Prüfung) 1960 €, zahlbar in 4 Raten zum 1.01., 1.04., 1.07., 1.10.
bei Vorauszahlung bis 31.01.2015: 1850 €

Inkl. DVD Kurzform, Übungs-Booklet mit Beschreibung der Kurzform 

Kurszeiten:
Sa. 11:00 - 14:00 Uhr 
Sa. 15:30 - 17:00 Uhr
anschl. Vortrag (theoretischer Teil): 17:30 - 19:00 Uhr

So. 9:00 - 13:00 Uhr

Termine 2015:
31.01./01.02., 28.03./01.03., 20./21.06., 5./6.09, 7./8.11. plus 22.-25.05. (Haus Ebersberg)