Partnerübungen

Vom ›Für-sich-Sein‹ in der Taiji-Form führen die Partnerübungen zum ›dialogischen Prinzip‹, dem Austausch der Bewegungen mit einem Partner. In den Partnerübungen wird die ›Verwurzelung‹ erprobt und die innere Kraft entwickelt. Dabei geht es nicht um Sieg oder Niederlage, sondern die eigene Entfaltung und die des Partners sind Ziel und Inhalt der Partnerübungen – »yin und yang helfen sich gegenseitig«, wie es im Taiji heißt. Die Partnerübungen umfassen push hands, Da Lu und die Fighting-Form und gelten als Vorbereitung zu Taiji als Kampfkunst.

Partnerübungen und Jin-Kraft

Vorkenntnisse

Für Einsteiger mit Kenntnissen der Form und Fortgeschrittene.

Nur als Ergänzungskurs buchbar!

Kursdauer

18 Wochen (13.02.2019 – 03.07.2019)

Kurstermin

Mittwochs 18:00 – 19:00 Uhr

Kursgebühr

270 Euro
oder monatlich 54 Euro (5-mal)

 

Lesen Sie weiter