Wochenkurse

Unsere Wochenkurse beginnen viermal jährlich, zum Quartalsbeginn, und laufen in 88 Unterrichtsstunden jeweils über 24 Monate. In den Oster- und Herbstferien findet Unterricht in nur einer der beiden Wochen statt. Während der Sommerferien pausiert der Unterricht für drei Wochen ca. in der Mitte der Ferienzeit. In den Weihnachtsferien und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt.

Ein Kurs beinhaltet eine Unterrichtsstunde à 60 Min. pro Woche während des laufenden Semesters, die Anmeldung erfolgt nur dafür, d.h. es müssen keine Kündigungsfristen beachtet werden. Jeder Kurs unterrichtet nur Schüler/innen auf der gleichen Lernstufe. Gibt es Parallelkurse, kann zwischen diesen auch gewechselt werden.

Neben der Form ist Atemtyp-Qigong Bestandteil des Unterrichts.

Beginn des Frühjahr-/Sommersemesters 2019: 4. Februar 2019

Taiji Einsteiger ›Basics‹

Donnerstags 20:30–21:30 Uhr

Wer eine intensive Einführung in die Grundlagen des Taiji erleben möchte:
Dieser Kurs bietet die Chance, zu erleben, wie sich Taiji anfühlt, um damit eine Entscheidungshilfe zu bekommen, einen Formkurs zu belegen oder an einem Bildungsurlaub teilzunehmen.

Sie lernen Grundlagen des Taiji und Qigong und den Beginn der „Form“ und haben dann bei Belegung eines Formkurses die Hürde "Aller Anfang ist schwer" schon fast genommen.

Wer sich noch nicht gleich auf Taiji oder Qigong festlegen kann oder will, lernt im Kurs Qi-Basics die Grundlagen der beiden fernöstlichen Bewegungskünste kennen und beginnt damit die Entdeckung der Inneren Kraft im eigenen Atemtyp, chinesisch Jin-Kraft.

Sie wählen selbst mit Beratung unseres Lehrteams, wann Sie mit dem Erlernen der ganzen Form beginnen.

Vorkenntnisse:

Keine

Kursdauer

laufend

Kurstermine

Derzeit kein Kursangebot.

 

Formkurs A - D

Frühjahr 2019 bis Ende 2020

Kurs A vermittelt in 22 Stunden den ersten Teil der langen Form und schließt mit diesem Teil. Die symbolische Zuordnung zu Teil 1 ist die Erde - hier werden die Grundübungen, die der Verwurzelung dienen, erlernt. Anschließend geht der Kurs in Form B bis D über.

Vorkenntnisse

keine

Kurstermin:

Derzeit kein Kursangebot.

 

Formkurs B - D

Frühjahr 2019 bis Sommer 2020

Kurs B beendet den ersten Teil der Form und schließt in der Mitte des zweiten Teiles ab. Hier hat man das ABC der Taiji-Bewegungen verstanden und das Lernen geht nun leichter und schneller voran. Der Himmel, die symbolische Zuordnung zu Teil 2, bedeutet, dass die Bewegungen leichter und ›luftiger‹ werden, einige werden öfter wiederholt. Anschließend geht der Kurs in Form C und D über.

Vorkenntnisse

Formkurs A

Kurstermin:

Derzeit kein Kursangebot.

 

Formkurs C - D

Jahreskurs 2019

Kurs C vermittelt die ›Kicks‹, die zweite Hälfte des zweiten Teils der Form. Dieser Abschnitt ist zwar kürzer als die erste Hälfte von Teil 2, bringt aber nun kompakte Bewegungen auf einem Bein (die ‹Kicks‹), die genau erlernt und geübt werden wollen und deswegen ausreichend Zeit erfordern. Sie sind die schwierigste Passage in der Form, vergleichbar mit dem Erreichen eines Berggipfels.

Der Kurs läuft anschließend als Form D weiter und schließt die ganze Form mit Teil 3 ab

Vorkenntnisse:

Formkurs B

Kurstermin:

Derzeit kein Kursangebot.

 

Form D

Herbst 2019

Der Kurs ›Form D‹ lehrt den dritten Teil der Form, der den Menschen symbolisiert. Wie der Mensch ›himmlische‹, den Geist und ›irdische‹ Anteile, den stofflichen Körper, besitzt, so besteht der Teil 3 aus vielen Wiederholungen aus den beiden ersten Teilen (›Erde‹ und ›Himmel‹). Die Bewegungen sind nun vertraut, auch neue sind nicht schwierig zu erlernen – aber jetzt ist der Kopf gefordert, sich den Ablauf gut einzuprägen, damit die Reise durch die Elemente, zurück zu sich selbst, gelingt.

Vorkenntnisse

Formkurs C

Kurstermin

Derzeit kein Kursangebot.

 

Lesen Sie weiter

  • Bildungsurlaub

    Bildungsurlaub

    Ein voller Terminkalender ist noch kein erfülltes Leben.