Modul III:
Weiterführende Lehrerausbildung

Für Interessierte, die Modul 1 und 2 der Kursleiter- bzw. Lehrerausbildung absolviert haben, besteht die Möglichkeit, hier ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu erweitern und zu vertiefen.

  • Hals- und Armspirale
  • Partnerübungen Fighting-Form (3 Wochenenden)
  • Waffen (3 Wochenenden)
  • Prüfung (optional)

Prüfungsaufbau

Die erworbene Qualifikation wird zum Ende jedes Ausbildungsjahres im Einzelunterricht von Meister Frieder Anders geprüft und zertifiziert (optional). 

  • Prüfungsgebühr: 240 Euro/90 Minuten

Bitte beachten

Unsere Ausbildungsverträge gelten für die Dauer eines Ausbildungsjahres. Das Ausbildungsjahr beginnt im Januar und entspricht einem Kalenderjahr. Die Kursgebühren werden unabhängig von der tatsächlichen Anwesenheit fällig. Verpasster Unterricht und entgangener Lehrstoff müssen im Einzelunterricht nachgeholt werden. Die ausgefallene Unterrichtszeit kann kostenfrei in einem der Wochenend-Special-Kurse nachgeholt werden. Bei Terminschwierigkeiten, die vor der Anmeldung bekannt sind, können ggf. Ersatztermine vereinbart werden. Muss die Akademie einen Kurstermin streichen, so wird einvernehmlich ein Ersatztermin vereinbart.

Die Prüfung kann frühestens eine Woche nach Abschluss des Kurses abgelegt werden. Der Prüfungserfolg wird durch die Erteilung des Zertifikats dokumentiert. Die Prüfung kann einmal wiederholt werden.

Modul III – 2022

(Lehrer, weiterführend, seit 2012)

Lehrinhalte

  • Hals- und Armspirale
  • Partnerübungen Fighting-Form (3 Wochenenden)
  • Waffen (3 Wochenenden)
  • Prüfung (optional)

Voraussetzungen

Halsspirale, Push Hands, Säbelform

Termine in Frankfurt

19/20. Februar 2022
19./20. März 2022
7./8. Mai 2022
25./26. Juni  2022
10./11. September 2022
19./20. November 2022

Intensivseminar Haus Ebersberg:
3. bis 6. Juni 2022 (Kursinhalte werden demnächst bekanntgegeben)

Unterrichtszeiten Frankfurt

Sa. 11:00–14:00 Uhr, 15:30–17:30 Uhr 
So. 09:00–13:00 Uhr

Kursgebühren (inkl. Intensivseminar*)

Einmahlzahlung bei Kursbeginn: 2.160 Euro,
bei Vorauszahlung bis 07.01.2022: 2.100 Euro.

Alternativ: Vier Raten à 560 Euro.

Alle Zahlungsvarianten zuzüglich Prüfungsgebühr in Höhe von 240 Euro. Prüfung optional.

*Preis ohne Übernachtung und Verpflegung

 

Irrtum und Änderungen vorbehalten.

 

Lesen Sie weiter